206 Jahre Völkerschlacht Leipzig

18.10.2019

Auch dieses Jahr wird der inoffizielle Saisonabschluss der Grenadiere in Leipzig stattfinden. Dabei werden wir, wie in den Jahren zuvor, in Liebertwolkwitz einquartiert. Das Oktober-Wochenende steht dabei ganz im Zeichen der Befreiungskriege, die 1813 vor den Toren Leipzigs ihren Höhepunkt fanden. Die Völkerschlacht war die blutigste und größte Schlacht in der Geschichte vor dem 20. Jahrhundert. Wie jedes Jahr wird die ganze Stadt mit vielen napoleonischen Darstellern unterschiedlicher Nationen an die grausame Zeit der Völkerschlacht erinnern und die Geschichte den Besuchern zum Anfassen präsentieren.